BKHW

logobkhw2Das Bolivianische Kinderhilfswerk (BKHW) setzt sich seit 1985 für die Verbesserung der Lebensverhältnisse von Kindern und Jugendlichen in Bolivien ein. Zusammen mit den bolivianischen Partnerorganisationen hilft das BKHW  Gesundheits-, Bildungs- und soziale  Einrichtungen aufzubauen und mit Geld– und Sachspenden zu unterstützen. Seit 2008 entsendet das BKHW jährlich bis zu 50 Freiwillige im Rahmen des weltwärts-Programms. Dabei gibt es jedoch nicht nur einen Nord-Süd-Austausch, sondern auch einen Süd-Nord-Austausch. Im Jahr 2016, also meinem Entsendejahr, hat das BKHW 14 bolivianische und 52 deutsche Freiwillige entsendet.

Dabei vertreten die Freiwilligen vor Ort in ihren Projekten das Leitbild und die Ziele des BKHW:

  • Verringerung von Armut und Verbesserung der Lebensverhältnisse in Bolivien
  • Grundbedürfnisse für Kinder und Jugendliche sicherzustellen – ausreichende Ernährung, Bildung und medizinische Versorgung
  • Bewusstsein für Umwelt und Gesundheit, Menschenrechte und gegenseitigen Respekt

Bei ihren Zielen, der Förderung und Fürsorge von Kindern und Jugendlichen, handeln sie nach dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“.

 

Mehr Informationen findet ihr auch unter http://www.bkhw.org .